„Neuer“ Grill vor dem RK-Heim

„Neuer“ Grill vor dem RK-Heim
„Neuer“ Grill vor dem RK-Heim
IMG 0572Bei dem heutigen Arbeitseinsatz haben wir zu dritt den Betonring an den von der BW-Feuerwehr festgelegten Platz verfrachtet. Der Grill steht jetzt mittig auf dem hinteren Teil des Parkplatzes vor dem RK-Heim. Das der Grill auf dem Asphalt stehen soll ist mit dem entstehenden Funkenflug einfach zu begründen und auch schlüssig.

Wir haben nur einen Betonring verbaut, da sonst nur Menschen ab einer Körpergröße ab 2m grillen können und sich dabei nicht die Arme mitgrillen. So ist es weitaus komfortabler. Und wir haben sogar der Verkehrssicherungspflicht Genüge getan.
 
Der Kamerad Strätner wird in den nächsten Wochen noch einen Galgen fertigen, in dem die Winde für den Rost integriert ist, von dem dieser dann wunderbar frei schwingen kann. Unter dem Ring ist eine große Metallplatte untergelegt. An dieser wird ein Sockel festgeschweißt in den der Galgen dann eingesteckt wird. Dieser kann dann nach dem Grillen im RK-Heim verräumt werden.
 
IMG 0574Zugegeben, es geht durchaus gemütlicher, aber mit den Passenden Bierbänken und vielleicht dem ein oder anderen Pavillon wird das ganze bestimmt ganz gut. Auf jeden Fall besser als kein Grill!